Sorba Ov Terminal Breda

Arbeiten am Bahnhof in Breda

In Breda wird seit einiger Zeit hart an einem neuen Bahnhofsgebäude gearbeitet. Für dieses besondere Projekt hat Sorba diverse Bereiche in Auftrag. So werden die stählernen Dachbinder und Säulen mit Aluminium Verbundplatten (Fabrikat Alpolic) verkleidet. Auch die Decken werden mit demselben Material verkleidet. Andere Säulen werden mit RVS Platten verkleidet. Außerdem sind wir für die sogenannten Mauerabdeckungen bei diversen Wohnungen, Büros und Parkhäusern verantwortlich.

Die Montagearbeiten werden voraussichtlich 2014 stattfinden, mit der Vollendung wird Mitte 2015 gerechnet. Der Bahnhof in Breda ist ein Entwurf des Architektenbüros Koen van Velsen und wird von der Baukombination Hurks/Ballast Nedam gebaut.